Über mich

Mit dem Blog FrauFalke möchte ich Gedanken, Ideen und Geschichten teilen, die ich mir rund um das Thema ‘Leben & Streben’ mache. Unter dem Motto ‘Leben’ verstehe ich hier jegliche Aspekte eines gelungenen, passenden Lebens, wohingegen ‘Streben’ auf das Streben nach einer noch schöneren, positiveren Welt hinweist. Wenn du genau wissen möchtest, was ich damit meine, lese unter ‘Über mich’ mehr.

Wörter

Unter ‘Wörter’ teile ich Gedanken, Gedichte und Geschichten. Meine Gedanken sind eher analytischer Natur, meine Geschichten eher fantasievoll und imaginativ und meine Gedichte irgendwo dazwischen. Ich freue mich, wenn du das ein oder andere Wort oder Sätze bereichernd findest.

Bilder

Bilder sind ähnlich zu Wörtern, auch sie zeigen etwas auf, machen Sinn, versuchen zu begreifen, festzuhalten. Hier teile ich Fotografien, Zeichnungen und Malerei, die ich entweder selber kreiere oder die mich auf die eine oder andere Art bereichern und anregen.

Dinge

Das Wort ‘Dinge’ klingt auf den ersten Blick unspezifisch, beinhaltet aber Rezepte, Wohnelemente und Bücher –  also all das, mit dem man seinen Wohnalltag schöner gestalten und kreieren kann.

Wesen

Wesen sind für mich Menschen und Tiere, aber auch beleuchte ich Gruppen, also eine Gruppe von mindestens zwei Personen, die etwas auf die Beine stellen oder zusammenkommen.

Orte

Orte können innen sein, wie in Restaurants und Zimmern, sie können Wert geben durch schöne Fassaden einer guten Architektur oder uns Ruhe und Kraft in Straßenzügen und der Natur geben.